Jan 312018
 

Die REISEN Hamburg öffnet vom 7.2.-11.2.2018 ihre Tore. Sie bietet in den Hamburger Messehallen ihren ca. 70.000 Besuchern von Mittwoch bis Sonntag kompakte Informationen über die schönsten Reiseziele.

Bergedorf hat für Tagestouristen aus Hamburg und der Metropolregion ein attraktives Angebot zusammengestellt. Die „10 Highlights“ werden erstmalig präsentiert. Die Vier- und Marschlande als Ausflugsziel, die Boberger Dünen oder die Hamburger Sternwarte sollen zukünftig gezielt neue Gäste nach Bergedorf locken. Die Rundümwieser, unsere Gästeführerinnen aus den Vier- und Marschlanden, die Erntemajestäten und weitere fachkundige Bergedorfer Touristiker stehen am Bergedorf-Stand mit Informationen und ihren persönlichen Tipps zur Verfügung.

Die „10 Highlights“ sind:
1. Die Vier- und Marschlande
2. Zollenspieker Fährhaus mit der Elblandschaft
3. Hamburger Sternwarte
4. Boberger Niederung mit der Boberger Düne
5. Freilichtmuseum Rieck-Haus
6. Bergedorfer Schloss
7. Wassererlebnis auf Dove- und Gose-Elbe und Bille
8. KZ-Gedenkstätte Neuengamme
9. Historischer Stadtkern Bergedorf
10. Hof Eggers in der Ohe

Die beliebte Karte „Raderlebnis Bergedorf Vier und Marschlande“ wird genauso auf der REISEN Hamburg erhältlich sein wie eine Vielzahl von Informationen und Prospekten unserer touristischen Anbieter von Bootstouren, Gastronomie oder Rundfahrten.

Neu ist der Standort. Weiterhin in Halle B4 ist Bergedorf an Hamburg rangerückt. Wand an Wand mit der Hamburg Tourismus (HHT) und vis á vis zur Bergedorfer Schifffahrtslinie. Halle B4.EG.209

Der Messestand wird ehrenamtlich organisiert von der Bergedorf-Tourismus im WSB, der Gemeinschaft Vier- & Marschlande (GVM) und wird unterstützt vom Bezirksamt Bergedorf.

Die REISEN Hamburg 2018 ist täglich von 10 – 18 Uhr geöffnet (auf dem Gelände der Hamburg Messe).

Weitere Informationen:
www.reisenhamburg.de

 31. Januar 2018

Sorry, the comment form is closed at this time.